ColorReader EZ

Farbe spielt in der Fotografie eine wichtige Rolle und der ColorReader EZ kann sich als ein unverzichtbares Werkzeug für Fotografen und Designer erweisen.

In der Fotografie scannen Sie mit dem Bluetooth-fähigen Gerät beispielsweise die dominierende Farbe Ihres Motives und lassen sich den passenden Savage-Universal-Fotohintergrund anzeigen. Alternativ schlägt Ihnen der ColorReader EZ die drei nächstgelegenen farblichen Übereinstimmungen aus einer Vielzahl an Farbenmarken sowie Farbharmonien passend zur gemessenen Hauptfarbe vor. Wollen Sie Farben in Ihren digitalen Workflow integrieren, schafft der ColorReader EZ auch hier Abhilfe. Da eine gemessene Farbe in CIE Lab, Hex und RGB angezeigt wird, kann diese ganz einfach in den digitalen Workflows eines Designers integriert werden. So kann z.B. eine gemessene Farbe in wenigen Schritten mit einer Pantone-Farbbibliothek abgeglichen werden.

Requesting price...
Requesting store location...

Zahlreiche Möglichkeiten zur Abstimmung von Farben mit dem ColorReader EZ:

Savage Universal Fotohintergünde

Mit dem ColorReader EZ können Sie die Kleidung Ihrer Models, Requisiten oder anderes Set-Zubehör einfach und genau einmessen und so den am besten passende Savage Universal Fotohintergrund für Ihr nächstes Fotoshooting bestimmen. Erstellen Sie Ihre eigenen benutzerdefinierten Farbpaletten und lassen Sie sich passende Farben und Farbschemata vorschlagen, die Sie speichern und jederzeit mit Kunden und Kollegen teilen können!

Digitale Designprojekte

Der ColorReader EZ liefert Ihnen genaue Farbdaten in CIELAB, Hex und RGB für jede Farbe, die Sie scannen. Das Konvertieren dieser Farben ist einfach. Öffnen Sie dazu den "Farbwähler" in Photoshop, geben Sie Ihre gespeicherten CIELAB-Farbwerte ein, klicken Sie auf "Farbbibliotheken" und wählen Sie Ihre Pantone-Bibliothek aus dem Dropdown-Menü. Die Farbe, die am ehesten übereinstimmt, wird auf der linken Seite angezeigt.

Optimieren Sie die Präzision der Farbmessung

Tipp: Ebene, glatte, unifarbige Oberflächen liefern die präzisesten Ergebnisse für Farbmessungen mit dem ColorReader EZ. Das Gerät sollte mittig auf der zu scannenden Oberfläche platziert werden. Die Scanfläche muss mindestens 0,5 x 0,5 cm groß sein und der ColorReader muss die Oberfläche berühren und nicht nur auf sie gerichtet sein. Dies verhindert das Eindringen von Umgebungslicht eindringt, das die Genauigkeit der Farbmessung beeinträchtigen kann.

Stimmen Sie Farben eines Fotoshootings ab

Jay P Morgan von The Slanted Lens zeigt, wie man monochrome Farbporträts erstellt und dazu Kleidung, Fotohintergründe, Deko-Elemente und Requisiten mit dem ColorReader EZ farblich aufeinander abstimmt.

Watch Video >

Produktfotografie

Die Food-Stylistin und Fotografin Vera Wohlleben zeigt uns, wie sie perfekte Produktaufnahmen erstellt. Dazu misst sie die Farben in ihrem Aufnahme-Setup mit dem ColorReader EZ und lässt sich weitere, dazu passende Farben für begleitende Deko-Elemente vorschlagen.


Watch Video >

Schnellere Entscheidungsfindung bei der Farbwahl für den nächsten Anstrich

Die Suche nach einer Farbe kann zeitaufwendig sein. Das muss aber nicht so sein. Mit dem ColorReader EZ scannen Sie einfach einen Farbton, lassen sich sofort die 3 nächstgelegenen farblichen Übereinstimmungen anzeigen und dazu passende Farben vorschlagen ‒ perfekt für jedes Heimwerkerprojekt!

Watch Video >

Specifications:

Systemvoraussetzungen:

Android 6.0 oder höher; oder iPhone oder iPod Touch mit iOS Version 9.3 oder höher.

FAQs: